Brain Body Balance

Hallo,

schön, dass ich Sie auf meiner Seite begrüßen darf.

Ich möchte mich kurz vorstellen:
Mein Name ist Lisa, ich bin 33 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in Hallstadt.
Nach meiner ersten Schwangerschaft hatte ich erstmals große Probleme mit meinem Beckenboden und suchte wie viele vergeblich nach Unterstützung.

Informationen zu meinen beiden Spezialgebieten finden Sie unter den entsprechenden Kategorien auf den Folgeseiten.
Bei Fragen rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine E-Mail.

Ich freue mich von Ihnen/euch zu hören.

Beckenbodentherapie

Beckenbodentherapien für Alle!

Kurszeiten:

Do: 17.00 – 18.30 Uhr, 18.45 – 20.15 Uhr

oder gestärkt ins Wochende:

Fr: 17.00 – 18.30 Uhr

im Spielraum Memmelsdorf

Body'n Brain

Lernen ohne Leistungsdruck stattdessen mit Spaß!

Kurszeiten:

Mi: 14.00 – 15.00 Uhr, 15.00- 16.00 Uhr

im Spielraum Memmelsdorf

Wissenswertes

Über Mich

Die Hebammen sind mit Geburten und Nachsorgen oft schon total ausgebucht, so dass die meisten keine Rückbildungskurse anbieten können. Obwohl ich mittlerweile 3 dieser Kurse besucht habe, brachte mir dies leider nicht die Lösung meiner Probleme. Gynäkologe und Physiotherapie waren auch nicht sehr ergiebig, daher fasste ich den Entschluss, mich selbst mit dem Thema Beckenboden auseinanderzusetzen. So kam ich zu BeBo® und machte dort zunächst die Trainer-Grundausbildung und im Anschluss die Fortführung zur Fachfrau für Schwangerschaft und Rückbildung. Hier erwarb ich umfassendes Wissen über den Beckenboden und welche Möglichkeiten der Stärkung es gibt, so dass ich meine Probleme beheben konnte. Da ich feststellte, dass ganz viele Schwierigkeiten haben, Rückbildungskurse, Beckenbodenkurse oder auch Beckenbodeneinzeltraining zu finden, würde ich gerne helfen, diesen Angebotsmangel zu verringern und Ihnen/euch bei der Lösung für die individuellen Funktionsstörungen zu unterstützen. Nach dem Abschluss der Beckenbodentrainerausbildung erinnerte ich mich wieder an die Freude, die es mir bereitete, in Kursen mit Kindern zu arbeiten und ich stieß auf body’n brain®. So habe ich die Ausbildung zum body‘n brain® Trainer im Herbst 2023 begonnen. Dieses Training ist einfach anders als alles bisher bekannte, ist erfolgreich und macht Spaß. Mit body‘n brain® Training können ADHS, Legasthenie, Rechenschwäche, Konzentrations-probleme gelöst werden. Auch Demenzvorbeugung bzw. -verlangsamung ist bestätigt. Dies finde ich so faszinierend, dass ich dieses Konzept auch in Kursen anbieten möchte, da der Schuldruck für Kinder immer größer wird und dringend Lösungen bedarf.

Beckenbodentherapie

Beckenbodentraining stärkt die Beckenbodenmuskulatur und verbessert deren Kontrolle. Es führt zu einer besseren Körperhaltung, reduziert Inkontinenz, stärkt die Tiefenmuskulatur, verhindert Senkungsbeschwerden und verbessert die sexuelle Funktion, was insgesamt die Gesundheit und das Wohlbefinden von Frauen fördert.

Body'n Brain

Body’n Brain® ist eine Methode zur Lösung schulischer Probleme, die auf wissenschaftlich fundierten Übungen basiert. Diese Übungen verbessern spielerisch und stressfrei die Konzentration der Kinder, fördern neue neuronale Verbindungen und steigern somit die schulischen Leistungen in allen Fächern.

Wichtigkeit

Für wen ist es besonders wichtig?

Body’n brain ist besonders wichtig für Eltern, Pädagogen, Therapeuten, Ärzte und Quereinsteiger, die sich um die Entwicklung und das Wohlergehen von Kindern kümmern.  Es bietet eine effektive Möglichkeit, Kindern mit verschiedenen schulischen Herausforderungen zu helfen, sei es bei Lese- und Rechtschreibschwäche, Konzentrationsproblemen oder ADHS. Darüber hinaus profitieren auch Kinder selbst von den Übungen, da sie lernen, ihre Konzentration zu verbessern und ihr Gehirn optimal zu vernetzen, um erfolgreich in der Schule und im Leben zu sein.

Schulische Entwicklung

Die Bedeutung von Body'n Brain

Body’n Brain spielt eine entscheidende Rolle bei der schulischen Entwicklung von Kindern, da es ihnen ermöglicht, ihre Konzentrationsfähigkeit zu verbessern und ihre Leistung in allen Schulfächern zu steigern.  Durch die gezielten Übungen werden neue neuronale Verbindungen im Gehirn geschaffen, was zu einer nachhaltigen Steigerung der kognitiven Fähigkeiten führt.  Diese Methode trägt nicht nur dazu bei, schulische Probleme zu lösen, sondern kann auch dazu beitragen, Konflikte in der Familie zu bewältigen und das allgemeine Wohlbefinden des Kindes zu verbessern.